Chinacoat Ausstellung in Guangzhou.

Weifang Dehua Polymer New Material Co., Ltd. nahm vom 8. bis 10. Dezember 2020 an der ChinaCoat-Ausstellung in Guangzhou teil.

Auf der Ausstellung haben wir so viele Freunde auf diesem Gebiet getroffen, die alle mit unseren neuen Produkten, den Rohstoffen der Malerei wie Kunststoffen auf Wasserbasis und Gummiemulsionen (Einkomponenten- und Zweikomponenten), zufrieden waren. Glasemulsion auf Wasserbasis (Einkomponenten- und Zweikomponenten), Metallfarbenemulsion auf Wasserbasis (Einkomponenten- und Zweikomponenten), Holzfarbenemulsionen auf Wasserbasis (Einkomponenten- und Zweikomponenten) und Backfarbe Emulsion.

Ein weiteres neues Produkt ist chlorierter Kautschuk (ein Additiv, das in Straßenbelagsfarben und Korrosionsschutzmaterialien verwendet werden kann).

Abgesehen davon produzieren wir die Chemikalien auch wie folgt

Die PVC-Stabilisatoren, CPVC (chloriertes Polyvinylchlorid), HCPE (hochchloriertes Polyethylen), CPE (chloriertes Polyethylen), CR (chlorierter Kautschuk), Acrylverarbeitungshilfsmittel (ACR), Acryl-Schlagzähmodifikator (AIM), AS-Harz TR869, Spray Polyurea Elastomer (SPUA), Metallic-Lackemulsion, Glaslackemulsion, Holzlackemulsion, Kunststoff- und Gummilackemulsion, Elastisches Antikollisionsmaterial, Korrosionsschutzmaterial für Metallstrukturen, Elastisches wasserdichtes Material, Schnellreaktives Sprüh-Polyharnstoff-Bodenmaterial.

Jede dieser oben genannten Serien hat mehrere Qualitäten, hängt von verschiedenen Kunden ab und kann in Tinte usw. verwendet werden. Das chlorierte Verfahren mit wässriger Phasensuspension ist sowohl für die Natur als auch für die Umwelt harmlos. Es wird Wasser als Reaktionsmedium anstelle von giftigen Flüssigkeiten wie z Tetrachlorkohlenstoff, Trichlormethan und Dichlormethan. Daher schädigt dieses Verfahren die Ozonschicht in der Atmosphäre nicht. Diese Technik wird vom Internationalen Umweltschutzpakt von Montreal empfohlen und ist eine der weltweit führenden Techniken, aus denen die Produkte hergestellt werden Dieses Verfahren ist völlig frei von toxischen Bestandteilen wie Tetrachlorkohlenstoff. Durch unsere Bemühungen übertrifft die Qualität unserer Chemikalien die traditionellen Produkte durch Lösungsmittelmethoden mit einem wettbewerbsfähigeren Preis-Leistungs-Verhältnis allmählich.

Treffen wir uns nächstes Jahr in China Coat in Shanghai.

news1


Beitragszeit: 27.01.2021